Gra­fik-Design | Web-Design | Cor­po­ra­te-Design | Kon­zept | Text

Rona Duwe
konzeptuell, Kreativ, Klar

Sie suchen eine zuver­läs­si­ge und erfah­re­ne Gestal­te­rin für Ihre Print- und Web­me­di­en? Sie wün­schen sich eine Desi­gne­rin, die mit­denkt und gern über den Tel­ler­rand schaut?

 

Was ich für Sie tun kann

Seit über 20 Jah­ren gestal­te und rea­li­sie­re ich Cor­po­ra­te Designs, Web­sites und Print­me­di­en für unter­schied­li­che Branchen.

Corporate Design

Cor­po­ra­te Design ist nicht nur ein Logo. Wir erar­bei­ten gemein­sam, was Ihre Kern­kom­pe­ten­zen sind und wie Sie Ihre Kun­den erreichen.

Web Design

Eine Web­site, die Ihr Kön­nen einem gro­ßen Publi­kum zugäng­lich macht, rea­li­sie­re ich für Sie von der Gestal­tung bis zur Online-Präsenz.

Grafik Design

Vom Fly­er bis zur über 100-sei­ti­gen Publi­ka­ti­on gestal­te ich Ihre Print-Medi­en und set­ze sie druck­fä­hig um.

Ein Einblick in meine Arbeit

Authentische Gestaltung braucht ein Gefühl für das Wesentliche.

Mein beson­de­res Talent liegt dar­in, kom­ple­xe Sach­ver­hal­te klar und ver­ständ­lich zu ver­mit­teln. Dazu gehört, das Wesent­li­che einer Per­son, eines Unter­neh­mens oder eines The­mas her­aus­schä­len zu kön­nen, um es dann pas­send zu ver­pa­cken. Mir geht es dar­um, Ihr Gesicht zu erken­nen. Denn nur so kön­nen Sie authen­tisch auf­tre­ten. Ich ler­ne gern Neu­es und fin­de es span­nend, über mei­ne Arbeit Ein­blick in ver­schie­de­ne The­men zu erhal­ten. Mei­ne Kun­din­nen und Kun­den schät­zen an mir, dass ich zuver­läs­sig und zügig arbei­te und in vie­len Berei­chen mitdenke.

Vielseitigkeit mit einem guten Kern

Mei­ne Kun­din­nen und Kun­den sind Ein­zel­un­ter­neh­men, For­schungs­in­sti­tu­te sowie Beratungs‑, Dienst­leis­tungs- und Indus­trie-Unter­neh­men. Die­se habe ich selb­stän­dig oder in frei­er Mit­ar­beit betreut. Eine Über­sicht über das brei­te Spek­trum fin­den Sie hier.

arte fact – Werk­statt für Kunst e.V. | Pri­va­te Kunst­aka­de­mie, Bonn

Augen­wei­de Optik GmbH | Optik­erfach­ge­schäft, Köln

Außen­räu­me Cor­des | Gar­ten­ge­stal­tung, Hagen

Com­pass Group Deutsch­land GmbH | Infra­struk­tur­dienst­leis­ter, Eschborn

cubi­kom GmbH | CAD und Daten­ma­nage­ment, Troisdorf

Bet­ti­na van Doren | Steu­er­be­ra­te­rin, Köln

Fran­zis­ka­ne­rin­nen vom hl. Josef Senio­ren­hil­fe GmbH | Trä­ger­ge­sell­schaft für Senio­ren­hei­me, Bad Honnef

GVG | Gesell­schaft für Ver­si­che­rungs­wis­sen­schaft und ‑gestal­tung e.V., Köln

IMPRS-SPCE – Inter­na­tio­nal Max Planck Rese­arch School on the Social and Poli­ti­cal Con­sti­tu­ti­on of the Eco­no­my | Dok­to­ran­den­schu­le, Köln

Kämp­ken & Fischer GmbH | Damp­fin­jek­ti­on, Behäl­ter­be­fahr­ein­rich­tun­gen, Rei­ni­gung, Pro­benah­me Neunkirchen-Seelscheid

C. u. W. Kel­ler GmbH & Co. KG | Getrie­be­spe­zia­list, Troisdorf

Kut­tig Com­pu­ter­an­wen­dun­gen GmbH | IT-Dienst­leis­tun­gen, Troisdorf

Han­na Krohn | Gesund­heits­prak­ti­ke­rin für weib­li­che Sexua­li­tät, Ahrensburg

LEO Con­sult UG | Coa­ching, Troisdorf

maxence busi­ness con­sul­ting GmbH | IT-Bera­tungs­haus, Dormagen

Max-Planck-Insti­tut für Gesell­schafts­for­schung | For­schungs­in­sti­tut, Köln

Max-Planck-Insti­tut für Pflan­zen­züch­tungs­for­schung |  For­schungs­in­sti­tut, Köln

Max­Po – Max Planck Sci­en­ces Po Cen­ter on Coping with Insta­bi­li­ty in Mar­ket Socie­ties | For­schungs­in­sti­tut, Köln, Paris

meta five GmbH | human per­for­mance con­sul­ting, Köln

Media­ti­ons­bü­ro Pil­artz | Media­ti­on, Alfter

Rewis­to | Rechts­an­wäl­te, Aachen

Taka­sa­go Euro­pe GmbH | Che­mie­un­ter­neh­men, Zülpich

rader­ma­cher con­sul­ting GmbH | IT-Dienst­leis­tun­gen, Lohmar

Ingo Rader­ma­cher – Der Ent­schei­dungs­phi­lo­soph® | Key­note Spea­ker, Lohmar

Rhein­ge­nuss | Café Restau­rant, Königswinter

Sig­rid Schee­le-Wirtz | Media­ti­on, Köln

Schu­le für Ritu­al­ge­stal­tung, Sabi­ne Kap­fer | Wei­ter­bil­dung, Grass­will, Schweiz

San­dra Zan­der | Ver­si­che­rungs­mak­le­rin, Bondorf

Uni­ver­si­tät zu Köln

zefo | Zen­trum für For­schungs­kom­mu­ni­ka­ti­on, Köln

Was ich sonst noch tue

Ich schreibe Lyrik

Schon früh habe ich zu schrei­ben begon­nen. Das Talent für Text und die Lust am Schrei­ben sind mir bis heu­te geblie­ben. Mei­ne Gedich­te, die ich zunächst bei Face­book ver­öf­fent­lich­te, fan­den gro­ßen Anklang. Daher habe ich begon­nen, sie als Buch zu ver­öf­fent­li­chen. Band 1 mit Gedich­ten aus 2018 ist bei BoD und im Buch­han­del erhält­lich. Band 2 aus 2019/2020 folgt in Kürze.

Ich betreibe Non-Profit-Projekte

Mei­ne Fähig­kei­ten set­ze ich gern für The­men ein, die nur wenig Auf­merk­sam­keit erhal­ten. So habe ich über 3 Jah­re den sehr erfolg­rei­chen Blog für allein­er­zie­hen­de Frau­en und Bezie­hungs­ge­walt phoenix-frauen.de geführt und wur­de dazu zum Emo­ti­on Award nomi­niert. Außer­dem habe ich zum The­ma „Empower­ment von Allein­er­zie­hen­den” refe­riert. Dane­ben gestal­te­te ich eine Web­site zur mensch­li­chen Frühgeschichte.

Ich bin Mutter

Ich bin allein­er­zie­hen­de Mut­ter von zwei wun­der­ba­ren Söh­nen. Skills wie dicke Ner­ven, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent im völ­li­gen Cha­os und Ein­blick in die wirk­lich wich­ti­gen Din­ge im Leben sind für mich daher selbstverständlich.

Warum Sie mit mir arbeiten sollten

  • Ich habe über 20 Jah­re Erfahrung.
  • Ich arbei­te zuver­läs­sig, belast­bar und zügig.
  • Ich den­ke mit – nicht nur gestal­te­risch, son­dern auch inhalt­lich und konzeptuell.
  • Ich habe nicht nur ein Gespür für Gestal­tung, son­dern auch für Psy­cho­lo­gie, Struk­tur, Pro­gram­mie­rung und Sprache.
  • Ich arbei­te mich gern in neue The­men und Tech­ni­ken ein. Ich habe kei­ne Scheu vor neu­en Technologien.
  • Ich ken­ne sowohl Druck­tech­ni­ken als auch Web-Tech­no­lo­gien von der Pike auf.
  • Ich arbei­te kos­ten­güns­tig, aber nicht bil­lig. Erfah­rung hat ihren Preis.
  • Ich bin als Selb­stän­di­ge direkt ansprech­bar und per­sön­lich inter­es­siert an einem guten Arbeitsergebnis.

Stimmen meiner KundInnen

“Mehr als zwei Jahr­zehn­te Zusam­men­ar­beit mit Rona Duwe spre­chen schon für sich. Wir schät­zen beson­ders, dass ihre Ent­wür­fe unse­rem Stil ent­spre­chen, ihn aber gleich­zei­tig mit neu­en, krea­ti­ven Ideen wei­ter­ent­wi­ckeln. Dank pro­fes­sio­nel­ler Arbeits­wei­se und kun­den­ori­en­tier­ter Kom­mu­ni­ka­ti­on ent­ste­hen immer wie­der gelun­ge­ne Pro­duk­te, mit denen wir auch nach­hal­tig sehr zufrie­den sind und die wir immer wie­der ger­ne in die Hand nehmen.”
Max-Planck-Insti­tut für Gesellschaftsforschung

Redak­ti­on und Öffentlichkeitsarbeit

“Rona Duwe beglei­tet mich von Anbe­ginn mei­nes Unter­neh­mer­tums. Ich schät­ze an unse­rer Zusam­men­ar­beit beson­ders die Viel­fäl­tig­keit, Fle­xi­bi­li­tät und Zuver­läs­sig­keit. Rona Duwe hat nicht nur einen Blick für gute Gestal­tung, son­dern auch für stim­mi­ge Inhal­te und Gesamt­kon­zep­te. Sie kann sich sehr gut in neue The­men ein­den­ken und behält die Per­spek­ti­ve der Kun­den im Auge. Ich grei­fe daher gern auch auf ihre Bera­tung zurück. Dane­ben ver­bin­det uns ein sehr posi­ti­ver, per­sön­li­cher Kon­takt. Die Zusam­men­ar­beit macht stets Freu­de und die Ergeb­nis­se kön­nen sich wahr­lich sehen lassen.”

Ingo Rader­ma­cher

Key­note Spea­ker, Autor, Unternehmer

Gestaltung ist auch Handwerk.
Diese Werkzeuge beherrsche ich.

 

Ich arbei­te seit Jah­ren mit den pro­fes­sio­nel­len Werk­zeu­gen von Ado­be. Ich bin Abon­nen­tin der Ado­be Crea­ti­ve Cloud. Daher habe ich stän­dig Zugriff auf die aktu­ells­ten Pro­gram­me. Ich beherr­sche beson­ders Ado­be Inde­sign, Pho­to­shop, Illus­tra­tor, Acro­bat und Dream­wea­ver. Datei­en aus den aktu­el­len Pro­gram­men spei­che­re ich gern für ihre Zwe­cke abwärts­kom­pa­ti­bel ab. Für den Druck erstel­le ich druck­fä­hi­ge PDF-Dateien.

Die Erstel­lung von Web­sites habe ich ursprüng­lich über HTML, CSS, Java­script und PHP gelernt und scheue mich daher nicht, ins Backend einer Web­site zu schau­en. Inzwi­schen erstel­le ich Web­sites über­wie­gend in dem bekann­ten Open Source Con­tent Manage­ment Sys­tem Wor­d­Press. Der Vor­teil für Sie ist, dass Sie die Web­site selbst pfle­gen kön­nen und mit die­sem Sys­tem tech­nisch immer up-to-date bleiben.

Man­che Kun­dIn­nen wün­schen sich Vor­la­gen in den Ihnen bekann­ten Office-Pro­gram­men. Office-Werk­zeu­ge sind kei­ne pro­fes­sio­nel­len Lay­out-Pro­gram­me. Ich kann jedoch auch mit Word, Excel und Power­point umge­hen und Ihnen in die­sen Pro­gram­men Vor­la­gen erstellen.

Ich habe ein gutes Gespür für Tex­te, bin auch schrift­lich krea­tiv und beherr­sche die deut­sche Recht­schrei­bung. Gern unter­stüt­ze ich Sie bei der Erstel­lung, Ver­bes­se­rung und Kor­rek­tur Ihrer Texte.

Ich habe Gestal­tung noch als ech­tes Hand­werk gelernt. Daher beherr­sche ich auch Zeich­nen, Malen und Kal­li­gra­phie und habe Druck­tech­ni­ken live kennengelernt.

Für Leis­tun­gen außer­halb mei­ner Fähig­kei­ten grei­fe ich auf ein Netz­werk aus Spe­zia­lis­tIn­nen zurück. So habe ich gute Kon­tak­te zu pro­fes­sio­nel­len Tex­te­rIn­nen, Foto­gra­fIn­nen, Illus­tra­to­rIn­nen und Web-Pro­gram­mie­re­rIn­nen. Dane­ben emp­feh­le ich Ihnen gern Dru­cke­rei­en, Schil­der- und Wer­be­mit­tel­her­stel­le­rIn­nen, Hos­ting-Agen­tu­ren etc. 

Sie möchten mich persönlich kennenlernen?
Schreiben Sie mich an!

Ich freue mich über Ihre unver­bind­li­che Anfra­ge. Detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in mei­ner Daten­schutz­er­klä­rung.